Was ist eine freie Trauung? 

Sie möchten heiraten ohne Kirche?
Die Freie Trauung unterscheidet sich von der standesamtichen oder kirchlichen Trauung oder Hochzeit.

-Der Ort der Trauung ist für Sie frei wählbar. Sei es auf einem Schiff, in den Bergen, am Strand, mitten in einer schönen Blumenwiese, etc... hier sind Ihren Möglichkeiten und meinen als Ihr freier Redner keine Grenzen gesetzt. Vielleicht ist es ein Ort, der für Sie Beide eine besondere Bedeutung hat? -Kein Problem!

-Meine Rede ist individuell für Sie gestaltet, -  Ihre ganz persönliche und individuelle Trauung!

-Die Freie Trauung ist an keine Form gebunden. Sie erzählen mir von Ihren Wünschen der Gestaltung der Zeremonie und so wird's gemacht!

-Die Freie Trauung hat keinen rechtlichen Charakter. Rechtsverbindlich ist ausschließlich die standesamtliche Trauung.

-Gründe für eine freie Trauung gibt es viele:

  • Sie haben unterschiedliche Konfessionen
  • Sie sind bereits aus der Kirche ausgetreten oder sind nicht getauft worden
  • Sie sind ein gleichgeschlechtliches Paar
  • Sie waren schon kirchlich verheiratet
  • Die standesamtliche Eheschließung alleine ist Ihnen zu bürokratisch und nicht feierlich genug.

Die Freie Trauung bietet Ihnen die Möglichkeit einer festlichen und feierlichen Zeremonie wo und wie Sie es sich wünschen. Ich biete die freie Eheschließung und Trauung in Augsburg, Bayern und im gesamten Bundesgebiet an. Auch Zeremonien im Ausland sind möglich.